Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Mo, 22.11.2021
16:00 - 17:30

Kategorien


Corona Hilfen der Bundesregierung für NPOs – Wie geht es dem gemeinnützigen Sektor?

Die IGO – Interessenvertretung Gemeinnütziger Organisationen und npoAustria, das Institut für Nonprofit-Management der WU, laden Sie am 22. November 2021 von 16:00 bis 17:30 Uhr zu einer Videokonferenz ein.

Mit diesem vierten Teil unserer Online-Konferenzserie wollen wir Sie über den Status Quo des NPO-Unterstützungsfonds der Bundesregierung informieren und mit Ihnen über den Erfolg und die Treffsicherheit der Maßnahme diskutieren. Dabei interessieren uns insbesondere die Erfahrungen mit der Abwicklung, Situationsberichte aus diversen NPO-Sektoren, aber auch die Frage, vor welchen Herausforderungen der gemeinnützige Sektor steht und welche Rahmenbedingungen in Zukunft benötigt werden.

Unter der Moderation von Franz Neunteufl (IGO) wollen wir folgende Themen ansprechen:

  • Zivilgesellschaft nach der Krise
    Michael Meyer – Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Nonprofit Management
  • NPO Unterstützungsfonds: Status und Fortsetzung
    Stefan Imhof – Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport, Stabstelle strategische Koordination
    Anna Kanduth – Austria Wirtschaftsservice (AWS)