Lade Karte....

Datum/Zeit
Di, 23.04.2019
15:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Palais Epstein

Kategorien


Fünf Jahre nach der Veröffentlichung der Studie “Civil Society Index – Rapid Assessment“ hat die IGO – Interessenvertretung Gemeinnütziger Organisationen jetzt gemeinsam mit a.o. Univ. Prof. Dr.in Ruth Simsa vom Institut für Soziologie der Wirtschaftsuniversität Wien empirisch erhoben, wie sich Klima und Rahmenbedingungen für die Zivilgesellschaft in Österreich seither verändert haben.

Das Linzer market Institut hat im Auftrag der IGO die Österreicher_innen gefragt, wie sie heute über gemeinnützige Organisationen denken.

Wir freuen uns auch dieses Mal die Studie in den Räumlichkeiten des Parlaments auf Einladung von Nationalratspräsidenten Mag. Wolfgang SOBOTKA präsentieren zu dürfen.

Begrüßung durch Mag. Wolfgang SOBOTKA (Präsident des Nationalrates)

Hintergrund der Studie durch DI Franz NEUNTEUFL (IGO Geschäftsführer)

Studienpräsentation durch a.o. Univ. Prof. Dr.in Ruth SIMSA (Institut für Soziologie und empirische Sozialforschung, Wirtschaftsuniversität Wien)

Podiumsdiskussion mit Vertreter_innen der österreichischen Parlamentsparteien

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*