Bündnis für Gemeinnützigkeit/APA-Fotoservice/Hautzinger

Das war: ZIVILGESELLSCHAFT VOR DER WAHL: Wie halten es die Parteien mit ehrenamtlicher und gemeinnütziger Arbeit?

, , , ,
am 9. September 2019, von 17-19 Uhr, in der Wiener Urania, 1010 Wien. "Gemeinnützigkeit" und "Zivilgesellschaft" waren bei der letzten Regierung nicht besonders hoch im Kurs: vielmehr hagelte es regelmäßig abwertende Kritik ("NGO-Wahnsinn")…

BÜNDNIS FÜR GEMEINNÜTZIGKEIT fordert von den Parteien Bekenntnis zur Förderung von Freiwilligenarbeit und Gemeinnützigkeit

, , ,
Bei der Veranstaltung ZIVILGESELLSCHAFT VOR DER WAHL: Wie halten es die Parteien mit ehrenamtlicher und gemeinnütziger Arbeit?, am 9. September 2019 in der Wiener Urania, hat das BÜNDNIS FÜR GEMEINNÜTZIGKEIT unter der Überschrift Gemeinnützigkeit…

BÜNDNIS FÜR GEMEINNÜTZIGKEIT fordert Erhebung von Daten zu Nonprofit Organisationen durch die Statistik Austria

, ,
Mit über 230.000 Beschäftigten, fast ebenso vielen Freiwilligen und einer enormen Wertschöpfung von mittlerweile schätzungsweise über Euro 5 Mrd. zählt der Nonprofit-Sektor zu den ökonomisch wichtigeren der Österreichischen Volkswirtschaft.…