Die Interessenvertretung Gemeinnütziger Organisationen

Als Interessensvertretung Österreichischer Gemeinnütziger Vereine im April 1998 gegründet, heißen wir seit September 2012:
IGO – Die Stimme der Gemeinnützigen!

Wir vertreten wirksam die gemeinsamen Interessen unserer Mitglieder gegenüber Politik, Staat und Wirtschaft.

Unsere Mitglieder sind große und kleine Nonprofit-Organisationen aus nahezu allen Bereichen der Gemeinnützigkeit: Menschenrechte, Humanitäre Hilfe, Gesundheit und Soziales, Kinder und Jugend, Kultur, Entwicklungszusammenarbeit, Umwelt- und Tierschutz.

Unser Vorstand besteht aus Geschäftsführer_innen und anderen Leitungspersonen unserer Mitglieder. Er ist das Organ der gemeinsamen Willensbildung, das die Interessen der Mitglieder nach bestem Wissen und Gewissen repräsentiert. Er definiert gemeinsam mit der Geschäftsführung die strategischen Leitlinien der IGO.

Im BÜNDNIS FÜR GEMEINNÜTZIGKEIT arbeiten wir eng mit anderen Verbänden gemeinnütziger Organisationen zusammen, um unsere gemeinsamen Anliegen noch besser durchzusetzen.