Lade Karte ...

Datum/Zeit
14.03.2018
09:00 - 11:30

Veranstaltungsort
LeitnerLeitner

Kategorien


0Tage0Stunden0Minuten

Am 25. Mai 2018 treten die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Dann müssen nicht nur alle gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sein, sondern auch die Prozesse in der Organisation angepasst und Mitarbeiter/innen geschult sein. Im Rahmen der Veranstaltung wird anhand eines Musterprojekts aufgezeigt, wie die Anforderungen nach der DSGVO auch in gemeinnützigen Organisationen mit geringer Ressourcenausstattung effizient umgesetzt und gelebt werden können.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem IGO Vorteilspartner LeitnerLeitner statt.

Vortragender: Mag. Michael ZEPPELZAUER, LeitnerLeitner

Wichtiger Hinweis: Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt bereits eine grundlegende Beschäftigung mit der DSGVO voraus. Ziel der Veranstaltung ist es nicht, über den Inhalt der DSGVO zu informieren, sondern den Teilnehmer/innen konkrete Anleitung bei der Umsetzung bis zum Inkrafttreten der neuen Anforderungen zu geben.

Zur Vorbereitung empfehlen wir die Lektüre der von LeitnerLeitner zur Verfügung gestellten Unterlage:

2018-01-30-npo-datenschutz

 

 

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*